Leitbild

 
Getreu meinem Motto „mit den Menschen – für die Menschen" will ich für die Bürgerinnen und Bürger unserer Heimat Einsatz zeigen, Anwalt sein für Problemstellungen in unserem Landkreis, Hilfe anbieten und die Bürgerinnen und Bürger unserer Region im Bayerischen Parlament erfolgreich vertreten. Darüber hinaus ist es mir Ansporn und Verpflichtung für unser Land zu arbeiten und mitzuhelfen, dass Bayern „an der Spitze bleibt". 

Die Vielfalt des ländlichen Raumes, seine Attraktivität und seine Probleme zeigen sich gerade im vielschichtig strukturierten Landkreis Würzburg. Es gilt, die Herausforderungen im Dienste an den Menschen anzunehmen. „Schule vor Ort", die stärkere staatliche Förderung des ÖPNV, Ablehnung von Medizinischen Versorgungszentren zugunsten hausärztlicher Versorgung, Förderung der Altorte durch staatliche Programme, sowie Unterstützung der Landwirtschaft als Garant für den Erhalt unserer Kulturlandschaft sind Schwerpunkte meiner politischen Tätigkeit.

Nicht alles, was die Zukunft von unserer Gesellschaft abverlangen wird, kann und darf der Staat leisten. Ehrenamtlicher Einsatz und gemeinnütziges Engagement bedarf staatlicher Unterstützung und Anerkennung. Innere Sicherheit und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit der Wirtschaft sind unabdingbar für Lebensqualität und Arbeitsplätze. Nur ein vernünftiger ökonomischer Rahmen lässt Raum für ideologiefreie und dadurch erst effektive, nachhaltige und von den Menschen akzeptierte Ökologie. Aufgrund meiner Erfahrungen aus fast 40 Jahren Kommunalpolitik kenne und verstehe ich Sorgen und Empfindungen der Menschen. Ich weiß um die großen Herausforderungen, die sich politische Verantwortungsträger stellen müssen, um das in ihnen gesetzte Vertrauen immer wieder zu rechtfertigen.

Die Dienstzeit bei der Bayerischen Polizei hat mir Einblick auch in die Schattenseiten unserer Gesellschaft gegeben und gelehrt, dass Sicherheit und Hilfe in Not Grundbedürfnisse der Menschen sind.

Politik ist keine „Show" und kein Tummelplatz für Karriereambitionen. Auch hat ernste Politik wenig mit Spaß zu tun.

Aber es macht Freude, für das Gemeinwohl und die Menschen Erfolge zu erzielen.

Manfred Ländner

Steinachstraße 3b
97082 Würzburg
Telefon : 0931/705 29 601
Telefax : 0931/705 29 603
E-Mail  : buero@mdl-laendner.de